Faktu Lind

Kategorie:Behandlung, Hämorrhoiden, Salbe markiert mit , ,

Faktu Lind

Bekannt aus Werbung und Fernsehen sind die Produkte mit Namen Faktu lind.
Im Sortiment enthalten sind eine Salbe, Zäpfchen und Feuchttücher.

Salbe und Zäpfchen enthalten als Wirkstoff Hamamelis.
Hamamelis oder auch Zaubernuss genannt ist bekannt für seine entzündungshemmenden, antibakteriellen und juckreizstillenden Eigenschaften.

Die Faktu lind Salbe ist zum Auftragen auf die Analregion äußerlich und mit Hilfe eines Applikators auch innerlich gedacht. Dabei wird der Applikator in den Analkanal eingeführt und durch leichtes Drehen und Drücken auf die Tube die Creme gleichmäßig auf die inneren Hämorrhoidalknoten verteilt. Zäpfchen werden vorzugsweise nachts oder nach dem Stuhlgang in den After eingebracht, um eine möglichst lange Verweildauer zu erreichen. Der Hersteller verspricht schnelle gezielte Besserung durch Linderung von Brennen und Jucken. Gereizte Haut wird beruhigt, die Entzündung gehemmt und die Wundheilung gefördert.

Die Faktu Feuttücher sollen das Angebot sinnvoll erweitern. Sie enthalten Ruscus-Wurzelextrakt, das den Po bei der Reinigung beruhigt und die Haut schützt. Auf reizende Zusatzstoffe wie Parfum, Alkohol oder Farbstoffe.

Die Reinigung der Analregion mit Feuchttüchern kann bei Hämorrhoiden sehr hilfreich sein. Zum einen wird die Reinigung gründlicher, was Entzündungen vorbeugt und zum anderen ist eine sanftere Reinigung möglich. Denn durch Reiben und festes Toilettenpapier kann die sehr empfindliche und gereizte Analhaut zusätzlich geschädigt werden. Blutungen und schmerzhafte Einrisse oder Hautverletzungen können die Folge sein.

Die Faktu lind Produkte sind gedacht die Beschwerden in den Anfangsstadien eines Hämorrhoidalleidens zu bessern. Bei Blutungen jeder Art sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen, es können schwerwiegende Erkrankungen als Ursache vorliegen!