Hämorrhoiden Symptome

Kategorie:Hämorrhoiden markiert mit ,

Hämorrhoiden Symptome

Hämorrhoiden hat jeder, das sind nämlich die Schwellkörper im Analbereich. Diese Schwellkörper haben die wichtige Funktion, den After abzudichten und zu verschliessen.
Zu Beschwerden kommt es, wenn die Schwellkörper dauerhaft vergrößert sind. Der Begriff “Hämorrhoiden” kommt aus dem griechischen und bedeutet in etwa “Blutfluss”. Medizinisch ausgedrückt, gibt es keine Hämorrhoiden Symptome sondern nur Hämorrhoiden Leiden, diese möchte ich im Folgenden näher beschreiben.

Der Nichtmediziner versteht unter den Hämorrhoiden Symptome Jucken, Brennen und Nässen im Analbereich. Neue Schätzungen belegen, dass etwa 50% aller Menschen unter vergrösserten Hämorrhoiden leiden. Von den Betroffenen sucht nur ein sehr geringer Anteil auf Grund von Schamgefühlen einen Arzt auf.
Weitere Symptome sind Schmerzen beim Stuhlgang, sowie dunkelrotes Blut im Stuhl oder hellrotes Blut dem Toilettenpapier. Falls Sie Blut im Stuhl oder am Toilettenpapier feststellen, sollten Sie umgehend einen Arzt aufsuchen, hierbei kann es sich auch um andere Erkrankungen wie z.B. Mastdarmkrebs handeln.

Desweiteren stellen Betroffene Schleimabsonderungen und Stuhlschmieren fest. Es wird auch von einem Fremdkörpergefühl im Analbereich und dem Empfinden einer unvollständigen Darmentleerung berichtet.

Wenn die Krankheit weiter fortgeschritten ist, können weitere Anzeichen wie Entzündungen, Ekzeme und Geschwüre hinzu kommen, da durch Bakterien im Stuhl die wunden Knoten im Analbereich verunreinigt werden.

Hämorrhoiden Symptome zusammengefasst

Folgende Symptome kann ein Hämorrhoiden Leiden hervorrufen:

  • Brennen, Nässen und Jucken im Analbereich
  • Blut im Stuhl oder auf dem Papier
  • Stuhlschmieren und Absonderung von Schleim
  • Schmerzen beim Toilettengang
  • Fremdkörpergefühl im Anlbereich
  • Gefühl einer unvollständigen Darmentleerung
  • Entzündungen, Ekzeme und Geschwüre